Die IHK Frankfurt am Main hat die Mitgliedsunternehmen zum nachhaltigen Wirtschaften aufgefordert. „Nachhaltigkeit ist keine Modeerscheinung, sondern ein Konzept, unsere Art zu leben und zu wirtschaften zukunftsfähig zu machen,“ heißt es in einem Positionspapier, das die IHK-Vollversammlung verabschiedet hat. Der Klimawandel, ein verändertes Verständnis von Wohlstand und dem Umgang mit natürliche[...]
Pressemitteilung München, 17. Oktober 2016 PM 184/16 Die Bayerische Staatsregierung und der Bayerische Industrie- und Handelskammertag (BIHK) unterstützen gemeinsam den systematischen Dialog von kleinen und mittleren Unternehmen mit ihren Stakeholdern. Das bekräftigten die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf und BIHK-Präsident Dr. Eberhard Sasse heute in München. Scharf: "Die Erwartun[...]
In den meisten Unternehmen werden Tag für Tag große Mengen an Papier verbraucht. Allein in Deutschland arbeiten rund 18 Mio. Menschen in Büros und verbrauchen Papier, indem sie z.B. Dokumente ausdrucken. Dies bleibt nicht ohne Folgen: Innerhalb des vergangenen Jahrzehnts kam es zu einem deutlichen Anstieg des Papierverbrauchs. Global ist die Situation nicht anders. Der Bedarf an Papier steigt von [...]
"Arbeite mit der Natur - nicht gegen sie!" Dieses Motto begleitet Sepp Holzer von Kindesbeinen an! In seiner jahrzehntelangen Erfahrung und Arbeit spiegeln sich seine Liebe und Empathie zur Natur und zur ökologischen Vielfalt wieder! Einen Tag lang begleitest du Sepp Holzer bei einem Streifzug durch die "Holzer'sche Permakultur" und über seinen Bauernhof - dem "Holzerhof". Hier findest du meh[...]
oekom verlag legt erstes Druckerzeugnis mit neuem Blauen Engel vor und verzichtet künftig auf Einschweißfolien für Bücher. Ressourcen schonen, Klima und Artenvielfalt schützen, Müll vermeiden – diese Prinzipien haben für den oekom verlag herausragende Bedeutung. Bei der Herstellung seiner Publikationen orientiert sich oekom daher an den Kriterien des Blauen Engels für umweltschonende Drucke[...]
Empfehlung für Caritas-Einrichtungen bei Ökostrom und Biogas auf Gütesiegel Grüner Strom und Grünes Gas zu achten Berlin/Bonn, 25. April 2016. Der Deutsche Caritasverband e.V. und der Grüner Strom Label e.V. arbeiten ab sofort gemeinsam daran, in den Einrichtungen und Diensten der Caritas ein Bewusstsein für die Qualitätsunterschiede von Ökostrom- und Biogasprodukten zu schaffen. Beide Seiten [...]
N-Kompass erleichtert mit integriertem Reporting-Modul dem Mittelstand die Berichterstattung nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK). Dortmund, 10. November 2015. Die eigenen Nachhaltigkeitsmaßnahmen und erreichte Etappenziele nach außen tragen – was aktuell für viele Unternehmen noch eine freiwillige Kommunikationsmaßnahme ist, wird durch die Europäische Union bald zur Pflicht in ganz Eu[...]