Pressemeldungen

Würdigung des Lebenswerks von Michaela Glöckler - Matthias Girke und Georg Soldner leiten neu die Medizinische Sektion

Goetheanum, Dornach, 18. September 2016 Nach 28 Jahren Sektionsleitung wurde das Lebenswerk von Michaela Glöckler auf der Jahreskonferenz der Medizinischen Sektion anlässlich ihrer Emeritierung zum 70. Geburtstag gewürdigt. Michaela Glöckler übergab die Sektionsleitung an Matthias Girke und seinen Stellvertreter Georg Soldner. Die Kinderärztin Michaela Glöckler ist als Autorin der ‹Kinderspr[...]

Unterhaltung mit Sinn: Kulturprogramm Highlights auf der 8. Hamburger Klimawoche

Hamburg, 27.09.2016. Frankensteins Elektroauto, Klimakonflikte in Kenia, wie man mit Bäumen Auto fahren kann oder aus Pferdemist Gold gewinnt sind die Top-Themen beim ersten Klima Science Slam im berühmten Mojo Club anlässlich der 8. Hamburger Klimawoche (25.09.-02.10.). Junge Wissenschaftler verwandeln spannende und wichtige Klimathemen aus ihrem Forscheralltag in unterhaltsame Shows und das Publ[...]

PARK(ing) DAY in München: Flamingo und Wald statt parkenden Autos

  45 Münchner Parkplätze verwandeln sich am 15. Oktober in temporäre Parks. Die Umweltorganisation Green City e.V. organisiert gemeinsam mit lokalen Akteuren Mitmach-Aktionen und Entspannungs-Oasen auf sonst grauem Asphalt. Von 11:00 bis 16:00 Uhr zeigt der PARK(ing) DAY in den Stadtvierteln Glockenbach, Haidhausen und Giesing alternative Nutzungsformen des öffentlichen Raums und diskutier[...]

Bundesverfassungsgericht verhandelt am 12. Oktober über Eilanträge zu CETA - Mehr Demokratie, foodwatch und Campact setzen auf ein Verbot der vorläufigen Anwendung

gemeinsame Pressemitteilung von foodwatch und Mehr Demokratie - Urteilsverkündung zu den Anträgen auf einstweilige Anordnung bereits am 13. Oktober - Das Gericht könnte die "vorläufige Anwendung" des kompletten CETA-Vertrags untersagen. - Auch die Themen "Einstimmigkeit" und "gemischtes Abkommen" werden behandelt. 23. September 2016. Das Bundesverfassungsgericht verhandelt am 12. Oktober 2[...]

Ohne Nachhaltigkeit ist Hamburg nicht zukunftsfähig! Die 8. Hamburger Klimawoche als bundesweiter Vorreiter der Klimakommunikation mit über 100 Veranstaltungen

Mit mehr als 100 Akteuren und über 100 Veranstaltungen tritt die 8. Hamburger Klimawoche dem Klimawandel entgegen. „Die Zivilgesellschaft muss Druck machen, damit sich auf Ebene der Politik etwas bewegt“, betont Prof. Dr. Mojib Latif, Schirmherr der 8. Hamburger Klimawoche anläßlich der Vorstellung des Programms an Bord des Solarschiffes „Alstersonne“ am Hamburger Junfernstieg: „Nachhaltiges Leben[...]

Von klein auf gesund und nachhaltig konsumieren: Klimaküche besucht Grundschule in Laim

Pressemitteilung München, 20. September 2016 Birne statt Banane und Apfel statt Ananas: Was das eigene Konsumverhalten für den Klimaschutz bedeutet, erfahren vom 26. September bis 11. Oktober die vierten Klassen der Grundschule an der Camerloher Straße in Laim. Die Umweltorganisation Green City e.V. vermittelt mit Workshops, einem Bauernhofbesuch sowie einem Klimafrühstück alles rund um klima[...]

Fachleute klären über Windpark im Reichswald auf

Pressemitteilung • Infomesse zur Windkraft in Kranenburg gut besucht • Rund 150 Bürger suchen den persönlichen Dialog mit mehr als 20 Experten • Ruhige Atmosphäre und sachlicher Austausch im Bürgerhaus Katharinenhof (Wiesbaden, 21. September 2016) Etwa 150 Menschen haben sich am Dienstag zwischen 16 und 21 Uhr bei einer Infomesse über Windkraft in Kranenburg informi[...]

Studienauswertung: Mindestens jedes vierte Tierprodukt stammt von einem kranken Nutztier

Pressemitteilung Berlin, 22. September 2016. Lebensmittel mit tierischen Zutaten stammen zu einem großen Teil von kranken Nutztieren. Das ist das Ergebnis einer Auswertung wissenschaftlicher Studien durch die Verbraucherorganisation foodwatch. Die Untersuchungen hat Matthias Wolfschmidt, stellvertretender foodwatch-Geschäftsführer, in seinem heute veröffentlichten Buch "Das Schweinesystem - Wie[...]

Der RESET App-Check: Korrekt einkaufen mit den richtigen Apps

Berlin, 20. September 2016. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Apps, die einfache Hilfe beim nachhaltigen Einkauf versprechen. Doch was können sie wirklich? Das Redaktionsteam der Informations- und Aktionsplattform RESET.org hat einige der bekanntesten grünen Apps gecheckt. Wie finde ich fair gehandelte Produkte? Welche Kosmetikartikel sollte ich meiden, weil sie Hormone oder Mikroplastik [...]

Von klein auf gesund und nachhaltig konsumieren: Klimaküche besucht Grundschule in Laim

Birne statt Banane und Apfel statt Ananas: Was das eigene Konsumverhalten für den Klimaschutz bedeutet, erfahren vom 26. September bis 11. Oktober die vierten Klassen der Grundschule an der Camerloher Straße in Laim. Die Umweltorganisation Green City e.V. vermittelt mit Workshops, einem Bauernhofbesuch sowie einem Klimafrühstück alles rund um klimafreundliche und gesunde Ernährung. Katharina Li[...]

NEU: Dudu-Osun® PURE – Schwarze Seife aus Afrika // NEU: Spa Vivent Natural Beauty & Lifestyle Shop // Neu ab Ende September: Großhändler Biogarten führt Spa Vivent-Produkte

  Spa Vivent präsentiert die enzigartige Naturseife auf den Biomessen Süd und Nord Hollenstedt, September 2016 - Fair und nachhaltig produziert: Dudu Osun® - die originale Schwarze Seife ist ein hochwertiges Markenprodukt aus Nigeria, das im Herkunftsland schon lange als Quelle für natürliche Schönheit und Wohlbefinden bekannt ist. Die Naturseife wird noch immer auf tradi[...]

Die ganze Vielfalt bei Naturland - Naturland & Partner auf BioSüd (25.09.) in Augsburg und BioNord (09.10.) in Hannover

Pressemitteilung, 19.09.2016 Die ganze Vielfalt bei Naturland Augsburg/Hannover – „Naturland Qualität. Regional und weltweit“: Unter diesem Motto präsentiert Naturland auf der BioSüd in Augsburg und der BioNord in Hannover wieder eine einzigartige Produktvielfalt in Öko und Fair. Insgesamt 20 Naturland Partner nehmen an den Gemeinschaftsständen auf den Messen teil. In der Vielfalt ihrer P[...]

Mobilwandel: Die Mobilitätskampagne des BMUB

Liebe Mobilitätsinteressierte, das Bundesumweltministerium (BMUB) startet in der Europäischen Woche der Mobilität die Kampagne „Zeit für #Mobilwandel“, im Netz erreichbar unter http://www.mobil-wandel.de. Klimaschutz im Verkehr ist nötig und möglich. Mit der Kampagne „Zeit für #Mobilwandel“ zeigt das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) Wege auf, wie Kl[...]

20 Jahre EcoWinner, ein Fest mit 517 Weinen!

PRESSEMITTEILUNG Oppenheim, 15. September 2016. 50 Jurymitglieder verkosteten am 14. September 2016 517 Weine und kürten in 18 Kategorien die besten Weine der 20sten EcoWinner Jubiläumsverkostung. Die Deutsche Weinkönigin Josefine Schlumberger sprach über die Bedeutung des ökologischen Weinbaus. In den Räumlichkeiten des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) in Oppenheim wurden die [...]

Schiffstaufe des ersten Müllsammelschiffs weltweit – Die SEEKUH von One Earth – One Ocean e.V.

München-Garching, 19. September 2016 – Am Sonntag, den 25. September 2016 um 14.00 Uhr ist es endlich soweit: Das erste spezialisierte und DNV/GL-zertifizierte Müllsammelschiff der Welt, die SEEKUH der Münchner Umweltorganisation One Earth – One Ocean e.V., feiert im Rahmen des 35. Deutschen Seeschifffahrtstages in Kiel ihre Schiffstaufe. Der von Günther Bonin, dem Gründer der Organisation, entwic[...]

Das Dresdner Start-up Unternehmen Green City Solutions gewinnt 200.000 Euro in der Postcode Lottery Green Challenge

 Der Gewinner Willem Kesteloo von PHSYEE aus den Niederlanden erhält 500.000 Euro – die drei anderen Finalisten gewinnen jeweils 100.000 Euro   Amsterdam, 14. September 2016 – Das nachhaltige Start-up-Unternehmen „Green City Solutions“ aus Deutschland hat in der zehnten Ausgabe der Postcode Lottery Green Challenge den zweiten Platz erreicht. Mitgründer Zhengliang Wu (31) hat es mit seinem Un[...]

Innovationskonferenz in Düsseldorf: Fachleute und Praktiker diskutieren die Zukunft der Energiewende

Akteure aus verschiedenen Branchen tauschen sich zu innovativen Projekten zum Ausbau erneuerbarer Energien aus / Konferenzprogramm von Bürgerenergie bis Mieterstrommodell Düsseldorf, 15. September 2016. Wie geht es weiter mit der Energiewende? Rund 90 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft suchen heute und morgen in Düsseldorf nach Antworten und tauschen[...]

Klimaschutz am Eigenheim: Exkursion zu Münchens begrünten Gebäuden

Terminhinweis München, 13. September 2016 Wo bringen VorreiterInnen an den eigenen vier Wänden den Klimaschutz in München voran? Das zeigen ExpertInnen des Begrünungsbüros von Green City e.V. auf einer außergewöhnlichen Stadtrundfahrt. Die Umweltorganisation lädt MünchnerInnen ein, die besten Dach- und Fassadenbegrünungen der Stadt zu besichtigen. Ein Doppeldeckerbus bringt die TeilnehmerInnen[...]

Faire Woche 2016: Vertreterinnen peruanischer Naturland Kooperative auf Rundreise - Öko-faire Kartoffelchips aus den Anden

Gräfelfing – Öko-Landbau und Fairer Handel verbinden Bäuerinnen und Bauern in aller Welt. Die Naturland Fair Zertifizierung vereint beides – Öko und Fair – in einem Zeichen. Während der diesjährigen Fairen Woche (16. bis 30. September), der bundesweiten Aktionswoche zum Fairen Handel, werden zwei Naturland Bäuerinnen aus Peru im Rahmen einer Rundreise durch ganz Deutschland davon berichten, wie Ök[...]
Load more