Aufruf: Ein Zeichen für nachhaltiges Crowdfunding setzen.

Berlin (29.04.2015): Gemeinsam mit mehr als 16.000 Nutzern werden auf EcoCrowd zahlreiche nachhaltige Projekte realisiert. Aktuell ist EcoCrowd, die nachhaltige Crowdfunding-­Plattform der Deutschen Umweltstiftung, für den Werkstatt N-­Publikumspreis des Nachhaltigkeitsrats nominiert. Bis zum 10. Mai kann mit nur einem Klick auf www.werkstatt-n.de/projekte/ecocrowd für EcoCrowd gestimmt werden – ganz ohne Anmeldung. Mit jeder Stimme für EcoCrowd werden langfristig alle nachhaltigen Crowdfunding-Projekte auf der Plattform unterstützt.

Gut fünf Tage vor Ende des Wettbewerbs führt EcoCrowd, doch noch ist nichts entschieden. Mit unserem Engagement für den Werkstatt N-­Preis möchten wir zeigen: Mit Unterstützung der Crowd kann jeder Berge versetzen, so Jörg Sommer, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Umweltstiftung.

Konkurrenzdenken zu den Mitbewerbern verspürt das EcoCrowd‐Team jedoch nicht: „Die anderen nominierten Projekte empfinden wir nicht als Konkurrenz. Vielmehr sind wir überzeugt, dass ein großer Teil der dort vertretenen nachhaltigen Projekte sehr gut auf unsere Crowdfunding‐Plattform passt. Wir laden sie ausdrücklich zu Finanzierungsrunden auf EcoCrowd ein, so Saskia Letz vom EcoCrowd‐Team.

Über die Deutsche Umweltstiftung
Die Deutsche Umweltstiftung wurde 1982 u.a. von Udo Simonis, Ernst Ulrich von Weizäcker, Günter Grass und Bernhard Grzimek gegründet. Getreu ihrem Motto „Hoffnung durch Handeln“ setzt sie sich für den Erhalt der natürlichen Lebensräume der Menschen, Tiere und Pflanzen ein. Die Deutsche Umweltstiftung ist politisch und wirtschaftlich unabhängig und die größte deutsche Bürgerstiftung für den Umweltschutz.

Pressematerial
Logos, Fotos und vergangene Pressemeldungen finden Sie unter
https://www.ecocrowd.de/en/presse

Projektkontakt
Deutsche Umweltstiftung
Saskia Letz “
Projektreferentin EcoCrowd
Greifswalderstraße 4 • 10405 Berlin
Telefon: 030 202 384 284
E­‐Mail: saskia.letz@deutscheumweltstiftung.de
www.ecocrowd.de
www.deutscheumweltstiftung.de

Pressekontakt
Deutsche Umweltstiftung
Kai Reininghaus
Pressereferent
Greifswalderstraße 4 • 10405 Berlin
Telefon: 030 202384 281
E­‐Mail: kai.reininghaus@deutscheumweltstiftung.de
www.deutscheumweltstiftung.de

EcoPress Blog – nachhaltiger Werben. besser Verkaufen.
Erstelle ein Merkliste
- Anyone can search for and see this Merkliste

Erstellen...
%d Bloggern gefällt das: