Erfolgreich gepitcht – Climate-KIC Stage 3 erreicht!

Dresden/Berlin. Anfang März war Green City Solutions zu Gast in der Hauptstadt, um im Rahmen des Climate-KIC Accelerator-Programms die nächste Stufe – Stage3 – zu erreichen. Dénes Honus stellte sich der Aufgabe, das Startup mit einem Fünf-Minuten-Pitch würdig zu vertreten und die anwesenden Entscheider von dem bestehenden Konzept zu überzeugen. Climate-KIC ist die größte öffentlich-private Innovationspartnerschaft in Europa. Der Accelerator bietet den Teilnehmern sowohl ein breites Netzwerk an Kooperationspartnern und potentiellen Investoren als auch stetige Unterstützung bei wichtigen Entscheidungen. Die Bewerbungsfrist zur aktuellen Runde lief am 16. Februar aus.

Ende der vergangenen Woche und pünktlich zum „Weltglückstag“ erhielten die vier Gründer in ihrem Dresdner Büro die erfreuliche Nachricht: Green City Solutions ist ab sofort Teil der Stage 3. Diese inkludiert sowohl Stipendien für zwei der Gründer als auch die Bereitstellung von Sachmitteln. Das Team war angesichts der weiteren, sechs Monate währenden Unterstützung sehr erfreut. Der Leistungsumfang beinhaltet in der letzten Stufe des Programms darüber hinaus Teilnahmen an individuellen Coachings, Pitch-Trainings und weiteren Climate-KIC Events. „Wir haben es erneut geschafft, die Entscheider von unserer Idee, unserem Produkt und dem bisherigen Werdegang zu überzeugen – darüber sind wir sehr glücklich“, so Dénes Honus.

Bereits im Sommer vergangenen Jahres wurde Green City Solutions in das begehrte Programm aufgenommen. Es folgten Wettbewerbsteilnahmen und zahlreiche Trainings. Im Rahmen der Climate-KIC Venture Competition Germany in Berlin belegte das Dresdner Startup den zweiten Platz. Auf Basis dieser Platzierung und der Teilnahme an der Climate-KIC Venture Competition Europe in Valencia Ende Oktober zählt Green City Solutions nunmehr zu den vier besten Clean-Tech-StartUps in Europa.

Weitere Informationen zu Green City Solutions und dem CityTree finden Sie unter www.greencitysolutions.de.

Mehr Informationen zum Climate-KIC Accelerator sind unter http://www.climate-kic.org/national-centres/berlin-germany/greengarage/ und http://www.climate-kic.org/for-entrepreneurs/accelerator/ verfügbar.

EcoPress Blog – nachhaltiger Werben. besser Verkaufen.
%d Bloggern gefällt das: