+++ wichtigster Branchen-Blog: über 11.000.000 Zugriffe - mehr lesen +++

Feinstoff Superbeeren stärken Abwehrkraft und Immunsystem! Mit Acai-Pulver & Co. gesund durch die kalte Jahreszeit

Wien, 13.01.2015. Draußen ist es kalt, der Wind bläst einem um die Ohren, die Hände und Nase frieren – da sind starke Abwehrkräfte gefragt. Doch gerade im Winter ist das menschliche Immunsystem oft geschwächt. Die Immunkraft wird in der Ayurveda als Ojas bezeichnet. Ist sie erst angegriffen, so ist man nicht nur anfällig für Krankheiten, sondern auch den Augen fehlt der gewisse Glanz. Doch was dagegen tun? Acai oder Himbeeren können dabei wahre Helfer sein. Vollgepackt an Vitaminen und Antioxidantien sind sie der ideale Begleiter bei Erkältungskrankheiten. Feinstoff macht’s möglich die wirkungsvollen Beeren auch in den kalten Monaten zu genießen. Denn die veganen Superfood-Pulver haben auch im Winter Saison.

Ojas: Vitalität und Widerstandskraft
Ojas bezeichnet in der Ayurveda die menschliche Immunkraft. Sie ist die feinstoffliche Essenz aller Körpergewebe und bietet Vitalität und Widerstandskraft. Seinen Platz findet es, bestehend aus nur acht Tropfen, im menschlichen Herzen. Geht es verloren, ist der Mensch anfällig für Krankheiten. Verschiedenste Umweltfaktoren wie unter anderem Stress, Nikotin, Alkohol, falsche Essgewohnheiten oder auch Umweltgifte können zu einer geschwächten Abwehr führen. Ob man eine gute Immunkraft besitzt, lässt sich mit einem Blick in den Spiegel und der Betrachtung seiner Augen erkennen. Ein gesunder Mensch oder auch Kinder, haben meist strahlende Augen mit einem besonderen Glanz.

Superfood-Beeren bringen die Abwehrkräfte auf Touren
Fehlt dieser Glanz, benötigt der Körper Hilfe zur Stärkung seiner Abwehrkräfte. Dabei können die fruchtigen Beerenpulver von Feinstoff Unterstützung bieten. Erhältlich sind sie als Einzelsorten Acai und Himbeere sowie in der besonderen „Magic Berry-Mischung“. Diese bildet sich aus Acai, Hagebutte und Traubenkernmehl. Frau Bernhard Geschäftsführerin von Feinstoff und Ayurveda Therapeutin erklärt, „besonders ist der „Magic Berry-Mix“ vor allem aufgrund seines natürlich hohen Gehalts an Antioxidantien sowie Vitamin A und C.“ Superbeeren gelten von Natur aus als wahre Vitaminbomben. Neben ihrer hohen Vitalstoffdichte sind sie außerdem reich an Antioxidantien. Antioxidantien dienen dem Körper zum Schutz vor freien Radikalen und folglich vor Zellzerstörung und frühzeitiger Alterung. Diese antioxidative Fähigkeit wird anhand des sogenannten ORAC-Wertes gemessen. Dabei liegt der empfohlene ORAC-Tagesbedarf bei 5000-7000 µmol TE/100g. Die starke Kraft der Acai-Beere beispielsweise, zeigt sich anhand ihres hohen Total-ORAC-Wertes von über 102.000, ganz deutlich (Quelle: U.S.D.A.).

Acai & Co. in Pulverform: nährstoffreich, biologisch und auch im Winter verfügbar
Damit die Superbeeren auch alle wichtigen Nährstoffe behalten, werden sie in Form eines schonenden Gefriertrocknungsverfahrens gewonnen. Aufgrund ihrer Pulverform sind sie für den menschlichen Körper leicht verdaulich, einfach in der Anwendung und weisen vor allem eine lange Haltbarkeit auf. Dadurch haben sie das ganze Jahr hinweg Saison und sind auch in der kalten Jahreszeit verfügbar. Die fruchtigen Beerenpulver sind einzigartig im Geruch und Geschmack und außerdem zu 100 Prozent vegan und biologisch. Sie sind pure Fruchtpulver und frei von jeglichen Zusätzen oder Allergenen.

Gestärkt durch die kalte Jahreszeit mit leckeren Beeren-Smoothies
Die fruchtigen Beerenpulver lassen sich unterwegs ganz einfach in ein Glas Biosaft, Wasser oder Tee zu einem leckeren Beeren-Trink vermischen. Doch wie wäre es zur Abwechslung mit einem noch schmackhafteren Beeren-Smoothie? 1-2 Teelöffel „Magic Berry“ fein vermixt mit einem Glas Kokosnusswasser, einem Apfel, zwei Mandarinen und eine halbe Mango und schon beginnt das Immunsystem sich zu stärken. Um die volle Strahlkraft der Augen und des gesamten Körpers zurück zu erlangen, ist es empfehlenswert die fruchtigen Pulver täglich zu trinken. Dabei ist es egal ob morgens, mittags, abends oder einfach zwischendurch. Die feinen Beerenpulver können jederzeit genossen werden.

Rückfragehinweis
Ursula Melchhammer
Feinstoff Vertriebs GmbH
Kaasgrabengasse 10/7
1190 Wien

+43/1/23 686 43
presse@feinstoff.net
www.feinstoff.net

Pressebilder
http://www.feinstoff.net/downloads/

+++ wichtigster Branchen-Blog: über 11.000.000 Zugriffe - mehr lesen +++